Slider
Fleschhut Insektenschutzspray

Fleschhut Insek­ten­schutz, 500ml

Wir­kung

Fleschhut Insek­ten­schutz wirkt gegen krie­chen­de und flie­gen­de Insek­ten wie Flie­gen, Amei­sen, Mot­ten, Scha­ben, Läu­se, Sil­ber­fisch­chen, Spin­nen, Flö­he, Mil­ben und Zecken. Auf­grund der spe­zi­el­len For­mu­lie­rung kann Fleschhut Insek­ten­schutz im gesam­ten Haus­halt (Wohn- und Schlaf­räu­men, Küchen, Dach­bö­den, Kel­lern, Vor­rats­räu­men) ange­wen­det wer­den. Eben­so ist Fleschhut Insek­ten­schutz für Bal­ko­ne und Ter­ras­sen und über­all, wo sich sonst Insek­ten auf­hal­ten, geeig­net. Fleschhut Insek­ten­schutz kann auch in grö­ße­ren Berei­chen wie z. B. in Super­märk­ten und Waren­la­gern, in Hotels, Gemein­schafts­un­ter­künf­ten und Kin­der­gär­ten, in Kran­ken­häu­sern, Restau­rants, Bäcke­rei­en, auf Bau­ern­hö­fen, Tier­stal­lun­gen u. v. m. ein­ge­setzt wer­den. Fleschhut Insek­ten­schutz tötet die Insek­ten nicht sofort. Die Wir­kung tritt – je nach Insek­ten­art – zwi­schen weni­gen Minu­ten und eini­gen Stun­den ein. Bit­te beach­ten Sie, dass die Lang­zeit­wir­kung im Außen­be­reich durch wit­te­rungs­be­ding­te Ein­flüs­se wie Regen, feuch­te Unter­grün­de, Son­nen­ein­strah­lung und alka­li­sche Beschaf­fen­heit des Bodens bzw. der Wän­de von Tier­stal­lun­gen, beein­flusst wer­den kann.

Anwen­dung

Vor Gebrauch schüt­teln. Lebens­mit­tel in Sicher­heit brin­gen. Aqua­ri­en abde­cken. Lauf­we­ge, Schlupf­win­kel und mög­li­che Lan­de­plät­ze von Insek­ten aus ca. 30 cm Ent­fer­nung ca. 10 mal pro lfd. Meter besprü­hen. Auch Leder, Möbel, Tep­pi­che und ande­re emp­find­li­che Ober­flä­chen kön­nen besprüht wer­den (bit­te vor­her auf klei­ner Flä­che tes­ten!). Der Vor­gang kann bei Bedarf alle 3 Mona­te wie­der­holt wer­den. Bei hart­nä­cki­gen und bereits län­ger andau­ern­den Pro­ble­men kann die Anwen­dung alle 2 – 3 Wochen oder öfter, bis zum Aus­blei­ben der Insek­ten, wie­der­holt wer­den.

Vor­sichts­maß­nah­men

Schutz­hand­schu­he tra­gen. Nicht in die Augen sprü­hen. Ein­at­men von Nebel/Dampf/Aerosol ver­mei­den. Nicht auf strom­füh­ren­de Kon­tak­te sprü­hen. Frei­set­zung in die Umwelt ver­mei­den. Lee­re Ver­pa­ckun­gen bit­te in den Haus­müll.
Sehr gif­tig für Was­ser­or­ga­nis­men mit lang­fris­ti­ger Wir­kung. Ent­hält Per­me­th­rin. Kann all­er­gi­sche Reak­tio­nen her­vor­ru­fen. Darf nicht in die Hän­de von Kin­dern gelan­gen. Bei Haut­rei­zung oder ‑aus­schlag: Ärzt­li­chen Rat einholen/ärztliche Hil­fe hin­zu­zie­hen. Nur in gut gelüf­te­ten Berei­chen ver­wen­den. Berüh­rung mit der Haut ver­mei­den. Unver­pack­te Lebens­mit­tel und Aqua­ri­en abde­cken. Ers­te-Hil­fe-Maß­nah­men: Bei Unwohl­sein Arzt auf­su­chen. Sym­pto­ma­ti­sche Behand­lung.

Zusam­men­set­zung

Wirk­stoff: 500 ml. Ent­hält Per­me­th­rin 0,12 % (1,2 mg/g) und Esbio­th­rin 0,06 % (0,6 mg/g)

Preis auf Anfra­ge